[025] Let’s Play “Alice: Madness Returns”: Vergewaltigte Musik und Austern im Bett

Diese Folge beginnen wir unverzüglich mir einem Kampf, bei dem es um die Blechblasinstrumente geht, die wir schon in der letzten Folge kurz bewundern durften.
Es dauert dann auch nicht allzu lange, bis wieder alle drei Instrumente die üblichen Noten ausspucken. Zwar kommt dann der Fisch mit noch einer Bitte, aber wir wiederstehen dem Versuch, ihn zu verkorken und helfen ihm auch noch mit dem Takt.

Und weiter geht’s zu den Hauptdarstellern, den Austern. Leider schlafen die alle noch tief und fest, also beginnen wir damit, Lärm zu machen, um sie aufzuwecken, müssen aber bei der Begegnung mit einer Kanonenkrabbe erstmal wieder eine Unterbrechung einlegen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.