[016] Let’s Play “Bastion”: Familientreffen

Der Name der Überlebenden lautet Zia und es stellt sich heraus, dass auch sie eine Ura ist. Ebenso wie die anderen ist auch sie bereit, uns etwas über unsere Andenken zu erzählen. Also befragen wir gleich alle drei zu unseren neuen Fundsachen. Mit Hilfe des gefundenen Kristalls bauen wir uns noch den Schrein. Nachdem wir im Fundbüro zwei neue Götter erworben haben, beschließen wir, unser Spiel auf das nächste Level zu erheben. Wir aktivieren alle vier Gottheiten, um sowohl Kristalleinkommen als auch Erfahrung um 30% zu steigern. Mutig, wie wir sind, wagen wir uns damit in das Wildnis-Randgebiet.

Bereits zu Beginn erhalten wir eine neue Waffe: die Duellpistolen. Diese kommen auch gleich zum Einsatz, als wir von einer Pflanze angegriffen werden, die extrem schnell Stacheln verschießt. Die erhöhte Schwierigkeit macht sich deutlich bemerkbar. Nachdem wir zwei Mal gestorben sind, erreichen wir aber dennoch den nächsten Kern. Jetzt heißt es nur noch wieder rauskommen dort.

Permalink: https://archiv.mircol.de/016-lp-bastion

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.